Arbeitseinsatz für's neue Hauptquartier

Re: Arbeitseinsatz für's neue Hauptquartier

Beitragvon Iska » Mi Jun 05, 2019 7:03 pm

Vom 5.-7. Juli 2019 steht das nächste Bau-Wochenende an!
Ich freue mich über jeden Helfer, egal wie lang (oder kurz) er mit anpacken kann.

Arbeiten, die anstehen:

In der Werkstatt:
- Tür einspachteln
- Wände und Dachschräge weiß streichen
- Kabelkanäle wieder richtig an den Wänden befestigen
- Lichtschalter und Steckdosen wieder anbringen
- Boden wischen
- Möbel wieder rein
- Werkzeug in die Möbel, Schubladen beschriften
- sich freuen, dass man endlich alles findet, was man sucht

Am Haus:
- Fundament ausbuddeln, Aushub zum Knick bringen
- Löcher zuspachteln
- Regenablaufrinne zum Teich erstellen
- wissen, dass man die Lebensdauer der alten Bude wieder verlängert hat

Draußen (Westseite):
- neu gepflanzte Obstbäume gießen
- Rasen mähen
- Schnittgut auf den Knick packen
- Lagerfeuerstelle wieder aufhübschen
- Arena ausbessern
- Apfelbaum pflanzen
- Obstbäume und Kiefer aufrichten, richtig anpflocken und gegen Rehe schützen
- gebrochene Stützen der Benjeshecken erneuern
- herumliegendes Totholz in die Benjeshecken packen
- Brombeerdickicht vor den Tavernenfenstern eindämmen
- unser Tagewerk bestaunen

Draußen (Ostseite):
- neu gepflanzte Obstbäume gießen
- Stroh vom ehemaligen Dach auf den zukünftigen Knick schaffen
- Plastikschnüre und Drähte aus dem Stroh entfernen
- Holzreste vom ehemaligen Spitzboden klein sägen (Kreissägenmassaker)
- Holzkisten aus dem Vorraum klein machen, Metall entfernen (Brennholz)
- Toten Baum aus'm Knick holen und klein machen
- an den kommenden Winter denken und wissen: Wir haben genug Holz!

Natürlich rechne ich nicht damit, dass wir das wirklich alles an einem Wochenende schaffen. Aber dadurch, dass die Liste etwas länger ist, kann sich jeder das herauspicken, worauf er Lust hat.
Die Getränke aus den Tavernenbeständen dürfen natürlich von den Helfern geplündert werden.
Ein Traum wäre es übrigens, wenn sich jemand findet, der nicht so dermaßen wenig Spaß am Kochen hat wie ich, und das übernehmen würde. Die Bande will ja auch verpflegt sein, denn: Ohne Mampf kein Kampf!
Grish agh lûr !!!
Nork-latish amash nargzab brusat, skûtog amash kulat'lab!
Benutzeravatar
Iska
Orga
Orga
 
Beiträge: 8133
Registriert: Mo Jul 19, 2010 4:04 pm
Wohnort: Neudorf-Bornstein

Vorherige

Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast