Trockenfleisch

Trockenfleisch

Beitragvon Ravna » Do Mär 22, 2012 2:13 pm

Ich dachte mir, wir können auch mal die verschiedenen Rezepte für Trockenfleisch sammeln

Ich mache das immer so, dass ich das Fleisch in ganz dünne Streifen/Scheiben schneide, die werden dann mit einer Mischung aus viel Pfeffer, etwas Salz und ein paar Kräutern (abhängig davon was ich grad so da hab) eingerieben
wenn man das Trockenfleisch knusprig haben will kann man es auch in einer Ölmarinade mit den eben genannten Zutaten einlegen...

Das Fleisch im Backofen mit Umluft trocknen am besten erstmal so ein paar minuten bei etwas über 100°C, und dann runter drehen auf 75°C
wie lange, das weiß ich nciht genau, ich konntroliere so nach 1 1/2 stunden gelegentlich und nehme es dann halt raus wenn es fertig zu sein scheint
Benutzeravatar
Ravna
 
Beiträge: 1175
Registriert: So Aug 29, 2010 9:14 pm
Wohnort: Kiel, Wik

Re: Trockenfleisch

Beitragvon Werner » Do Mär 22, 2012 7:15 pm

Was für ein Fleisch nimmst du dafür??
ich hab gehört, mann soll eher dunkles Fleisch nehmen, wie Rindfleisch....
Werner
Fînakaner
Fînakaner
 
Beiträge: 520
Registriert: Di Aug 10, 2010 3:32 pm
Wohnort: Flensburg

Re: Trockenfleisch

Beitragvon Ravna » Do Mär 22, 2012 7:28 pm

Also ich nehme meistens Rind manchmal auch Lamm oder Ente und ganz selten Wild wie z.B. Hirsch oder Wildschwein aber auf jeden Fall immer dunkles Fleisch, ja.
Benutzeravatar
Ravna
 
Beiträge: 1175
Registriert: So Aug 29, 2010 9:14 pm
Wohnort: Kiel, Wik


Zurück zu Rezepte-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron