Larp Neuling

Larp Neuling

Beitragvon Tyrien » Mo Jun 23, 2014 5:40 pm

Hallo Leute,

Ich glaub ich fang erstmal an, damit mich vorzustellen.

Ich heiße Christopher, bin seid gestern 28 jahre jung, wohne seid 2010 Kiel.
Was für eine Typ Mensch bin ich?
Naja bin der Typische Keks-Cola generation entstanden. Bin gelernter Elektriker und übe diesen Beruf bei der Marine aus. Ich zocke eigentlich seid ich klein warirgendwelche RP-Games. Ich komme eigentlich aus Hessen, aus nem kleinen verschlafenen Mittelalter Städchen, mit eigener Burg, Häusern aus dem 16-17Jahrhundert und nem Anständigen mittelalter Markt. Vor 6-7 Jahren hab ich auch noch regelmäßig Pen and Paper (dnd) gespielt.

Wieso hab ich mich entschloßen mich hier mal vorzustellen?
Ich sags wie es Ist ich möchte einfach mal infos von leuten was ist Larp genau. Gehört hier und da klar hat mann natürlich davon, aber mehr halt auch nicht. Vielleicht ist es ja genau mein Ding :D
Auf jedenfall wäre es echt nice wenn ihr euch meldet und mir "Larb" näher bringen könnt. Ich schlimmsten fall lerne ich so Leute kennen mit den selben Interessen.
Tyrien
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Jun 23, 2014 12:11 pm

Re: Larp Neuling

Beitragvon Swordmaster » Di Jun 24, 2014 12:11 am

Hallo, Tyrien (oder Christopher, was dir lieber ist...)

Erst einmal möchte ich dir im Namen vieler meiner Mit-Nutzer danken, dass du dich ernsthaft und auch themenbezogen vorgestellt hast. Leider melden sich viele andere, die zum ersten Mal hier sind, mit "Hallo, hier bin ich!" und setzen dann in den freien Bereich Spam-Posts über 3D-Drucker oder ähnlichen Quatsch...

Und daher möchte ich mein Möglichstes tun, deine Frage zu beantworten: Was ist LARP?


Den Begriff "Live Action Role Play", oder im Deutschen "Live-Rollenspiel" brauche ich wohl nicht weiter zu erklären, viel wichtiger ist seine Bedeutung für uns. Im Grunde ist es vollständiges Improvisationstheater, in seiner reinsten Form. Andere betrachten es als Weiterentwicklung des Pen&Paper. Für mich selber gilt wohl ein Zitat aus dem klassischen Film "Total Recall":

"Was ist in jedem Urlaub, den Sie erlebt haben, immer dasselbe geblieben? Sie! Sie sind derselbe!"

LARP gibt uns die Möglichkeit, in andere Rollen zu schlüpfen - Rollen, zu denen wir im normalen Leben nicht fähig wären. Wir können Dinge tun und Welten erleben, die so nicht existieren oder funktionieren. Wir können aus uns selbst herausgehen, uns mit nicht so alltäglichen Dingen beschäftigen und so viel über uns selbst oder über andere lernen.

Was dieses Forum jetzt angeht, so gehören die hier vertretenen Gruppen der Fantasy-Mittelalter-Fraktion an (auch wenn sie manchmal andere Sparten bedienen). Bedeutet: Vieles hier ist inspiriert von Fantasy wie "Herr der Ringe", "Warhammer", "D&D", klassische Heldensagen, teilweise auch Märchen und Fabeln. Entsprechend triffst du auf dem Live-Rollenspiel dieser Art sowas wie Elfen, Zwerge, Orks, Goblins, Tierwesen, Zauberer, Ritter, Bauern, Adelige, Priester, Banditen, Soldaten und in der Regel jede Menge untotes Gelumpe. Zauberei hält das Universum zusammen oder lässt es auseinanderbrechen; es gibt mehr Götter und Religionen als Sterne am Himmel, und wenn man einen Streit beilegen will, greift man zu Schwert oder Axt.

Und wie funktioniert das? Jeder Spieler hat einen bestimmten vordefinierten Charakter (genau wie bei Pen&Paper). Nur dass man diesen tatsächlich verkörpert - daher spielen Aussehen und Auftreten eine große Rolle. Viele Live-Rollenspiele haben ein gewisses System, meistens basierend auf Punkten, aber das beliebteste und einfachste System heißt: "Du kannst, was du darstellen kannst". Alle Fähigkeiten, die du glaubwürdig präsentieren kannst, sei es das Wirken von Zaubern, das Brauen von Tränken, das Heilen von Verletzten oder das Entkommen aus einer brenzligen Situation, sie funktionieren in dieser Welt.

Entscheidend ist auch das Kämpfen. Zwar benutzen wir grundsätzlich speziell gefertigte Schaumstoffwaffen, die nicht ernsthaft verletzen können, aber ansonsten werden die Kämpfe real ausgetragen. Auch hier machen es manche nach Punkten - wer zu oft getroffen wird, geht zu Boden, kann Arme oder Beine nicht mehr benutzen, verliert das Bewusstsein. Andere gehen auch nach "Du kannst, was du darstellen kannst" und gehen auf die Bretter, wenn sie einen guten Treffer kassieren oder einen passenden Zeitpunkt wahrnehmen.

Wichtig über LARP zu wissen: Nirgendwo ist das Miteinander so wichtig wie hier! Du magst vielleicht einen Charakter spielen, aber die anderen sorgen dafür, dass er funktioniert. Wenn du kämpfst, zauberst oder verhandelst, dann reagieren die anderen auf dich. Und das tun sie vor allem dann, wenn du überzeugend bist. Daher gibt es ja auch die LARP-Cons: Dort kommen immer größere Gruppen von LARPern zusammen und spielen quasi eine Geschichte. Das kann eine Aufgabe sein, die die Spieler erfüllen müssen, es kann mal eine große Schlacht sein, eine Schatzsuche oder ein harmloser Abend in einer Taverne.


Hoffe, das konnte dir einigermaßen weiterhelfen. Ansonsten gibt es hier einige, die mich ergänzen oder verbessern können.
- Was haben die Finaker mit der Beulenpest gemeinsam? Sie stinken, und sie können aufgehen und platzen.
- Aber im Gegensatz zu den Finakern kann die Beulenpest einen töten.


I will stop saving your lives IF YOU DON'T SHOW ME SOME F***ING GRATITUDE!!!
Swordmaster
 
Beiträge: 555
Registriert: Do Jan 06, 2011 2:53 pm
Wohnort: 24941 Flensburg

Re: Larp Neuling

Beitragvon Tyrien » Di Jun 24, 2014 11:06 am

Finde das Klingt echt gut.
Vielen Dank schon mal für das schnelle und so ausführliche Antwort. Stell mir das manchmal mit den in den Rollen bleiben schwer vor, dennoch denke ich mit bißchen Übung und den Gewändern und der richtigen Gruppe findet man sich schnell zurecht.

Ich würde wirklich gern mir das anschauen / testen. Wo müsste ich mich melden? Benötigt mann gleich ein Komplettes Outfit? Ab wann sollte man im klaren sein wer oder was mann sein möchte?

Du siehst also mein Interesse ist geweckt.:-)
Tyrien
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Jun 23, 2014 12:11 pm

Re: Larp Neuling

Beitragvon Sid » Di Jun 24, 2014 2:31 pm

also da gibt es wohl ein Stammtisch in kiel der sich einmal die woche trift kann die chefin aber wohl mehr zu sagen oder die anderen kieler.

also das vordefiniert hört sich ein wenig so an als ob du zu ner veranstaltung gehst und die sagen du spielst jetzt das.
ok das passiert aber dann bist du NSC/NPC und auf der besser versorgten seite der Macht (jedenfalls bei den Roten Drachen Cons) :D

also es ist so das du als SC dir selber aussuchen kannst was du dartsellen willst und /oder kannst. denke du solltest dich mal mit jenen vom stammtisch treffe
und beschnacken.....

meine es sind dies daten:
Diesen Dienstag um 19 Uhr wieder Stammtisch,
wir treffen uns im Hills Street in der Bergstraße 17,
zwischen Tucholsky und Luna, wo früher die Sportsbar drin war.
darf ja keine signatur haben.....
Benutzeravatar
Sid
 
Beiträge: 568
Registriert: Do Dez 02, 2010 6:38 pm
Wohnort: Flensburg

Re: Larp Neuling

Beitragvon Tyrien » Di Jun 24, 2014 2:44 pm

MMh Stammtisch na dann hoffe ich mal das sich die Chefin am gespräch hier beteiligt ;)

Mir Kommt euer Banner bekannt vor, wart ihr zufällig vor kurzem auf dem Mittelalterlischen Phantasie Spectaculum?
Tyrien
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Jun 23, 2014 12:11 pm

Re: Larp Neuling

Beitragvon Harkon » Di Jun 24, 2014 5:07 pm

Da aber Kieler Woche und evtl auch noch evtl. Weltmeisterschaft ist, könnte es sein, das der Stammtisch ausfällt. Der Lokalbesitzer reserviert dann unseren Tisch gerne mal für die Fans.
I´m the Axe that´s come to terminate your day

Gnaiih Yig, hupadgh r'luh lw'nafh, fhtagn.
Benutzeravatar
Harkon
Söldner
Söldner
 
Beiträge: 869
Registriert: Di Jun 14, 2011 3:53 pm
Wohnort: 25746 Heide/ Deathmarschen

Re: Larp Neuling

Beitragvon Tyrien » Di Jun 24, 2014 5:24 pm

Ja momentan ist wirklich ausnahme Zustand.
Wann und wo trefft ihr euch den immer?

Kielerwoche ist aber auch etwas besonderes.
Tyrien
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Jun 23, 2014 12:11 pm

Re: Larp Neuling

Beitragvon Iska » Di Jun 24, 2014 6:30 pm

Ja, diese Woche fällt der Stammtisch ausnahmsweise mal aus.
Ansonsten stimmt aber der von Sid geschriebene Termin.
Grish agh lûr !!!
Nork-latish amash nargzab brusat, skûtog amash kulat'lab!
Benutzeravatar
Iska
Orga
Orga
 
Beiträge: 8116
Registriert: Mo Jul 19, 2010 4:04 pm
Wohnort: Neudorf-Bornstein

Re: Larp Neuling

Beitragvon Tyrien » Di Jun 24, 2014 8:13 pm

Na klasse,
Danke Sid nochmal habs voll überlesen. Dabei hat er es extra Blau geschrieben -.-
Sry

WIE viele Treffen sich den immer am Stammtisch?
Tyrien
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Jun 23, 2014 12:11 pm

Re: Larp Neuling

Beitragvon Iska » Mi Jun 25, 2014 9:38 am

Zwischen 5 und 12.
Ist jede Woche anders.
Grish agh lûr !!!
Nork-latish amash nargzab brusat, skûtog amash kulat'lab!
Benutzeravatar
Iska
Orga
Orga
 
Beiträge: 8116
Registriert: Mo Jul 19, 2010 4:04 pm
Wohnort: Neudorf-Bornstein

Nächste

Zurück zu Vorstellungsrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron